Tour 2 – Tag 17 – letzter Tourtag

13.02.2018 – Santiago

Die letzten beiden Tage bis zur Ankunft hatten wir hinsichtlich der Entfernung geteilt. So blieben uns am letzten Tag noch ca. 77 Kilometer zu fahren. Zunächst noch auf der Ruta 5, später ein kurzes aber gefährliches Stück ohne Randstreifen, da wir aber bald verließen und mit Navigation zu „Parron de Colores“ fuhren, eine sehr annehmliche Unterkunft in der Straße Pascual Barburizza 501 gelegen. Ein sehr angenehmer Stadtteil mit netten Wohnungen und in einiger Entfernung gute Restaurants / östlich des Zentrums von Santiago.
Dies ist nun das Ende meiner Reise, auch mein Reisebegleiter für einige Tage beendet hier seine Reise.
Doch eine letzte Reparatur blieb nicht aus – ein platter Reifen – neuer Schlauch.
Mein Kilometerzähler steht auf 4200 Kilometern mit   268 Stunden sitzend und tretend. Gesessen bin ich ja auch im Leihwagen, ~ 4500 Km.

Wir beschlossen unsere jeweiligen Reisen mit einem kurzen gemeinsamen Teil mit einem Guten Essen.

Gang 1 – 9 blieben mir in den letzten Tagen übrig (14 ist Gang 9). Schnell tretend erreicht ich so ca, 22 Stundenkilometer. Ein Rad hat Probleme und das nach 2016 + 2018 mit 8000 Kilometern. Da war ich mit meinen beiden Rädern aus der Schweiz besser dran! Aber dazu später mehr. Habe ja alles dokumentiert

Beabsichtigt ist ca, eine Woche zu bleiben und meinen Flug früher anzutreten, wenn möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.